Brac

 

Sie ist die größte Insel Kroatiens und noch die Bevölkerungsreichste (ca.14000 Bewohner) dazu. Durch einen breiten Kanal wird diese Insel vom Festland und von der Insel Hvar getrennt. Die Insel Brac ist eine angesagtes Urlaubsziel und wird auch derzeit ausgebaut um mehr Übernachtungsmöglichkeiten für die Urlauber zu schaffen.
Zahlreiche neu erbaute Ferienwohnungen stehen schon für Ihren Urlaub bereit.
Diese Region umfast eine Gesamtfläche von 396 Quadratkilometern. Durch das "Goldene Horn" und den marmorhaften Kalkstein erlangte diese Insel eine weltweite Berühmtheit. Aus diesem Marmor wurde das Berliner Reichsgebäude und das Weiße Haus in Washington, sowie der Diokletianpalast in Split erbaut.
Auf dem 778 Metern hohen Berg "Vidova Gora" können Sie die gesamte Insel überschauen und den wunderbaren Ausblick genießen. Die Umgebung ist hauptsächlich von Laub- und Nadelbäumen bewaldet und wenn Sie vom vielen Wanderern hungrig geworden sind, können Sie in einer kleinen Berghütte die einheimischen Speisen und Getränke zu sich nehmen.


Die Insel Brac hat einen sehr schönen Strand, der sich fast um die ganze Insel zieht. Auch das weite Meer mit seinem klaren Wasser läd zum Baden ein.
Wer lieber die Sehenswürdigkeiten besuchen möchte, sollte unbedingt eine Reise in die Stadt Bol einplanen. Sie liegt unmittelbar an der Küste der Insel und in dieser Stadt befindet sich das "Goldene Horn". Es ist ein ca. 300 Meter langes Sandhorn, was sich senkrecht von der Insel wegbeugt. Das besondere daran ist: Je nach Windrichtung und Windstärke wechselt das Horn seine Richtung.
In dem kleinen Dorf Splitska gibt es den größten Hauptversandhafen für den Marmor, der in den umliegenden Steinbrüchen abgebaut wird.