Tourismus

 

Neben verschiedenen anderen Urlaubsregionen ist auch Kroatien ein sehr beliebtes Land, welches von den Deutschen immer wieder gerne bereist wird. Der Tourismus in Kroatien hat eine lange Tradition und hat sich im Laufe der letzten Jahre stetig weiter entwickelt.
Das liegt auch insbesondere an der Vielfalt der Möglichkeiten die es gibt, um in Kroatien Urlaub zu machen. Neben dem "normalen" Strandurlaub auf den vielen kroatischen Inseln oder Halbinseln gibt es auch die Möglichkeit, verschiedene Nationalparks zu bereisen oder aber Urlaub auf dem Bauernhof zu machen. Auch kann man Kreuzfahrten unternehmen, die ihren Ursprung dann in Kroatien nehmen.


Ebenfalls einen Besuch wert sind die Weinanbau Regionen in Kroatien. In Kroatien wird, nicht nur zum Essen, gerne Wein getrunken. Dieser Wein findet nunmehr auch in weiten Teilen Europas eine große Zahl von Anhängern.
Für die Bewohner des Landes stellt der Tourismus einen wichtigen Wirtschaftszweig dar. Weiterhin ist zu erwähnen, dass Kroatien als ein sehr sozial gerechtes Land gilt. Als Urlauber wird man sich dort sehr wohl fühlen. Auch wird der Umweltschutz in Kroatien sehr groß geschrieben. Mehrere Auszeichnungen diesbezüglich bestätigen diese These.
Es lässt sich somit feststellen, dass Kroatien eine Reise wert ist, zumal der Tourismus in diesem Land groß geschrieben wird und für den Besucher des Landes einiges geboten wird. Zudem stellt Kroatien eine echte Alternative zum Urlaub in den typischen Ferienregionen dar.